IG Hochschulbibliotheken PH

Das Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken hat zusammen mit den Pädagogischen Hochschulen Bedingungen ausgehandelt, welche den Zugang zu ausgewählten Datenbanken, E-Journals und E-Books für die Pädagogischen Hochschulen ermöglichen und sicherstellen. Aus diesem Grund haben sich sieben Pädagogische Hochschulen zur Interessengemeinschaft IG Hochschulbibliotheken PH zusammengeschlossen und ihre Mitgliedschaft beim Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken für die Jahre 2017-2019 geregelt.

Es sind dies: EHB, HEP-BEJUNE, HfH, PHFR, PHSG, PHTG und  PHVS.

Die Koordination zwischen dem Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken und der IG Hochschulbibliotheken PH wird durch die PH St.Gallen sichergestellt.

Kontaktperson: August Scherer-Hug (PHSG)